Eckpfeiler der menschlichen Evolution
Bernd Schelker
Liebevoll vorbereitet von
Bernd
Natur

Eckpfeiler der menschlichen Evolution

5.0 (5)
Ab pro Person
Teilnehmer auswählen:
1
Was wird bereitgestellt
Ich werde für euch alle Materialien für die unterschiedlichen Feuermach-Techniken mitbringen. Ebenso bringe ich alles für die Bearbeitung (inkl. Schutzausrüstung) von Feuersteinen mit.
In welchen Sprachen
Deutsch
Dauer in Stunden
Stornierungsbedingungen
72 Stunden vor Kursbeginn.
Kursart

Über Bernd:

Bernd Schelker, Jahrgang 1977, Gründung und Leitung der Wildnisschule Naturwerk (2014) Studium der Anthropologie, Biologie und Philosophie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (M.A. Anthropologie) Tierspuren & Fährtenleser - Zertifiziert nach internat. Standard (Cybertracker) Tätig als Biologe für Umweltbüros Gründung und Leitung der Uni-Wandergruppe Mainz (2009) Outdoortrainer für verschiedene Institutionen seit 2011

Qualifikationen:

Bernd Schelker, Jahrgang 1977, Gründung und Leitung der Wildnisschule Naturwerk (2014) Studium der Anthropologie, Biologie und Philosophie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (M.A. Anthropologie) Tierspuren & Fährtenleser - Zertifiziert nach internat. Standard (Cybertracker) Tätig als Biologe für Umweltbüros Gründung und Leitung der Uni-Wandergruppe Mainz (2009) Outdoortrainer für verschiedene Institutionen seit 2011

Was du lernen wirst:

Was sind unsere Wurzeln und was steckt heute noch in uns? An diese Fragen werden wir herangehen mit einem Rückblick auf unsere Vergangenheit. Welches waren die herausragenden Fähigkeiten unserer Vorfahren während den letzten 2 Millionen Jahren, was machte sie aus und wodurch unterschieden sie sich sich von ihren nächsten Verwandten? Neben ihrem Wissen und ihrer Erfahrung über die Natur sowie die Pflanzen und Tiere ihrer Umwelt, galten sie als ausgezeichnete Handwerksmeister und waren imstande sich alle benötigten Gegenstände und Werkzeuge aus natürlichen Mitteln selber herzustellen. Das Jagen und das Sammeln bestimmte über weite Teile der Evolution den Alltag des Menschen, welche physiologischen Auswirkungen hatte dies auf ihn? Mit dem Feuer kam die Möglichkeit die Nahrung zu Erhitzen und zu Kochen. Welche anatomischen und physiologischen Veränderungen brachte das Feuer mit sich? In diesem Kurs begeben wir uns auf die Spuren der steinzeitlichen und neolithischen (2.500.000 - 5.000 Jahren) Menschen und bekommen intensive Einblicke in ihren Alltag, ihre Fähigkeiten und ihr Denken. Die Eckpfeiler der Evolution des Menschen werden aus dem Blickwinkel der Evolutionsbiologie und Anthropologie in Theorie und Praxis behandelt. Themen der Tour in Kürze - WAS DU IM KURS LERNST: - ECKPFEILER DER MENSCHLICHEN EVOLUTION - WELCHES SIND DIE MEILENSTEINE UNSERER EVOLUTION UND WELCHE BEDEUTUNG HATTEN UND HABEN SIE FÜR UNS? - FEUER, TECHNIKEN, KOCHEN, PHYSIOLOGIE (Praxiseinheiten Feuermachen mit Feuerstein, Pyrit und Drillbohrer) - WERKZEUGE, STEINWERKZEUGE, PFEIL- UND BOGEN, GRABSTOCK, SPEER, SPEERSCHLEUDER ETC (Die ersten Feuerstein-Werkzeuge und ihre Entwicklung inkl Praxiseinheit Grundlagen Flintknapping) - TIERSPUREN, FÄHRTENLESEN und JAGD

Erforderliches Skill-Level:

Welche Altersgruppen können teilnehmen:

Spezielle Anforderungen:

Für die Tour benötigst du wetterangepasste Kleidung und Kondition und Verpflegung für eine 6km Wanderung mit ausreichend Pausen.

Was du mitbringen musst:

Bitte bringt für die Tour mit: - Wetterangepasste Kleidung, insbesondere warme Kleidung da wir häufiger stehen werden - evtl Sitzkissen oder kleine Isomatte - Verpflegung - Arbeitshandschuhe und Schutzbrille (falls vorhanden)

Bewertungen 5.0 (5)

Alle Bewertungen anzeigen

Ähnliche Kurse

Hier ist eine Übersicht über weitere Kurse im Zusammenhang mit deiner Suche, von denen wir hoffen, dass sie dir gefallen werden.